Nach der erfolgreichen ersten Auflage der RegioKom Ausbildungs- und Fachkräftemesse im September 2022 laden wir Sie ein, sich als Aussteller auf der RegioKom 2023 zu präsentieren.
Ziel der Messe ist, dem drohenden Fachkräftemangel der nächsten Jahre entgegenzuwirken.

Sie richtet sich sowohl an Jugendliche, die auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz sind, als auch an Erwachsene, die sich nach einem neuen Arbeitsplatz umsehen.
Anders als im Vorjahr wird die RegioKom 2023 bereits im Frühjahr stattfinden.

Damit richtet sie sich explizit auch an diejenigen Jugendlichen, die in diesem Jahr ihren Schulabschluss machen.

In Kooperation mit der Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH fand am 24.01.2023 wieder die Bus- Tour statt.

Ziel ist die Berufsorientierung von Schülern und das Kennenlernen der angebotenen Ausbildungsplätze und deren Unternehmen.

Es haben 15 Schüler der Sekundarschule Heinrich- Heine aus Reinsdorf bei uns teilgenommen.

Mit einem Gespräch mit der Geschäftsführung und einem Mitarbeiter, konnten Arbeitsabläufe und typische Tätigkeiten gezeigt werden.

So konnte ein Einblick in unser Unternehmen gewonnen werden.

Die giese group

wünscht frohe und besinnliche Weihnachtsfeiertage und

einen guten Rutsch ins neue Jahr!

“Zurück in die Heimat”, unter diesem Motto veranstaltet der Landkreis Wittenberg gemeinsam mit der

Agentur für Arbeit und der Lutherstadt Wittenberg am 27. Dezember einen Rückkehrertag.

Kommen Sie in das Stadthaus der Lutherstadt Wittenberg und finden Sie neben einem umfangreichen Stellenangebot weitere Infos zu den Themen Wohnen, Kinderbetreuung und Finanzierung.

Mit über 40 Unternehmen, stellen auch wir uns vor und freuen uns auf Ihren Besuch.

Zum vierten Mal konnten wir zu unserer Kultur.Wirtschaft einladen.

Zu unseren Gästen zählten Gewerbetreibende, Handwerker, Vertreter

der Industrie und Verwaltung, Bildung sowie der Kunst und Kultur.

Wir sind uns sicher, dass wir auf den vergangenen Jahren der  Kultur.Wirtschaft  aufbauen konnten  und weiterhin zu deren Vernetzung beigetragen haben.

Es gab eine musikalische Umrahmung, eine kleine Kunstausstellung und der Vorstellung mit anschließender

Preisverleihung von zwei ausgelobten Wettbewerben zwischen den regionalen Grund- und Sekundarschulen.

Für das leibliche Wohl sorgte ein Buffet.

Zum 11. Mal feierten wir unser traditionelles Sommerfest.

Mit dem Bus ging es zur Burg Rabenstein im Fläming.

Teambildend erwarteten uns ritterliche Abenteuer beim Bogenschießen und Speerschleuderwerfen und eine sportliche Betätigung beim Human Table Soccer.

Nach einer Stärkung beim Brunch erlebten wir eine lebendige Burgführung und der Burgherr aus grauer Vorzeit begrüßte uns höchstpersönlich.

Im urigen Ambiente und bei spaßigen Tischregularien konnten wir am Abend ein legendäres Ritteressen genießen.

Es ist soweit, unsere Fassade hat einen neuen Eyecatcher bekommen.

Ein besonderes “Danke” geht an unsere fleißigen Helfer, für die spontane Aktion.

Ziel der Messe ist, dem drohenden Fachkräftemangel entgegenzuwirken und Ausbildungschancen in vielen Unternehmen zu zeigen.

Es wird interessant für Schüler, Fachkräfte, Arbeitssuchende und alle die einen Neuanfang wollen.

Am Dienstag den 26.04.2022 waren wir mit einem Stand auf der Ausbildungsmesse “JOB.LÄUFT” in der Exerzierhalle in Lutherstadt Wittenberg dabei.

Nicht nur verschiedene Ausbildungsunternehmen der Region und Universitäten/ Hochschulen waren dort, man konnte auch als Bewerber von einigen Berufsberatern seine Bewerbungsunterlagen prüfen lassen.